Autalhallen-Baustellenabsperrung offen

Die Autalhallen-Baustellenabsperrung ist wahrscheinlich seit Donnerstag 31.03.2021 offen. Am 01.04.2021 wurde zuletzt ein Arbeiter gesehen. Der Bauzaun an der Autalhalle steht direkt neben dem Sportlerheim des SV Niedernhausen 1913, das zur Zeit als ASB – Testszentrum, genutzt wird weit offen und läd zum Besuch der Baustelle ein.

Zum OLN-Antrag „Ortbildprägende Bauwerke“

Redebeitrag in der Gem.-Vertretung am 28.10.2020 für die OLN-Fraktion Martin Oehler Für was brauchen wir Bebauungspläne, die jahrelang in Debatten und für viel Geld von der Gemeindevertretung verabschiedet werden, wenn regelmäßig der Gemeindevorstandwesentliche Festsetzungen und Ziele von Bebauungsplänen über Befreiungs-, Abweichungs- undAusnahmebewilligungen bis zur Unkenntlichkeit außer Kraft setzt? Die Unschuld kennt dann gar keine Grenzen … Weiterlesen …

Mißachtung der Stellplatzsatzung

So werden die Stellplatzsatzung und das Baurecht in Niedernhausen missachtet. Teil 1. Bei dem Neubau „Wohnen am Autal“  in der Austraße 7–11 sind 35 Wohnungen und 3 Gewebeeinheiten entstanden. Dafür sind laut Baugenehmigung 51 PKW-Stellplätze inkl. der Stellplätze für Mitarbeiter, Kunden und Gäste für die 3 Gewerbeeinheiten zu errichten. Darüber hinaus ist im Bebauungsplan festgesetzt, … Weiterlesen …