Die Offene Liste Niedernhausen/OLN will durchsetzen das der „Bürgerpark Theißtal“ in Niedernhausen evtl. durch Komplettförderung ein Geschenk der öffentlichen Hand an Niedernhausen wird.

Der „Bürgerpark Theißtal“ wird finanziell von öffentlich Seite mehrfach gefördert. Hierzu stehen unterschiedliche Fördertöpfe zur Verfügung. Seit Mitte 2019 ist die Gemeinde im Programm des Großen Frankfurter Bogens. Dieses Projekt fördert in einem Radius von ca. 1 km rund um die Bahnhöfe Dorfentwicklungsprogramme. Im Weiteren hat das Land Hessen ein Dorfentwicklungsprogramm 2021 für den Förderzeitraum … Weiterlesen …

Auenwald aus der Dorfmitte bis zur Queckenmühle beidseitig des Daisbachs

Der Bauträger der Bebauung Austr. 7 – 11 in der Dorfmitte hat nicht nur über die Grundstücksgrenzen des Baugrundstückes das Gelände aufgeschüttet, bzw. nicht wieder die vorgefundenen Geländehöhen außerhalb des Baugrundstückes hergestellt, er hat auch im näherenUmfeld im Auenwald Beton- und Mauerswerkreste sowie Farbeimer im Gebüsch hinterlassen.Bei den Aufschüttungen des Geländes könnte es sich tlw. … Weiterlesen …

Der „Bürgerpark Theißtal“ soll gebaut werden

In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirates von Niedernhausen am 25.02.2021 wurde einstimmig fürdie Umsetzung des „Bürgerparks Theißtal“ gestimmt. Der im Bebauungsplan 22/79 „Im Steinfeld“ mit Rechtskraft seit 1980 festgesetzte Naherholungsbereich mit Dauerkleingärten, Parkanlagen, einem Spielplatz sowie die Rückführung des Theißbaches in sein altes Bachbett soll hergestellt werden. Mit Brücke, Teich und Liegewiesen soll neben der … Weiterlesen …

Kurznotizen Teil 1

1. Bgm. Joachim Reimann hat es sogar geschafft mit der Mehrheit der CDU und SPD die Planungen für jegliche Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur zu stoppen. In dem er den Entwurf zur Fortschreibung des Gesamtverkehrsplans  der Gemeinde Niedernhausen zurücknimmt (50.000.- bis 60.00–,-€ Kosten) und dann passiert nichts mehr! Steht so unberührt auf der Internetseite der Gemeinde. 2. … Weiterlesen …